Mitglied werden
Login Mitglied werden

Dein Netzwerk für die Regionen Nordhessen

Ortsverband Kassel

Der Ortsverband Kassel hat rund 150 Mitglieder in Nordhessen, das vom Hochsauerland / Upland im Westen bis zum Werra-Meißner-Kreis im Osten und von Bad Karlshafen im Norden bis nach Bad Hersfeld im Süden reicht. Manche Kolleginnen und Kollegen, die dem Ortsverband Kassel angehören, arbeiten auch in den angrenzenden Regionen Südniedersachsen, Ostwestfalen und Westthüringen. Seit 1947 ist der frühere Hessische Journalistenverband in Kassel mit einem Ortsverband präsent.

Die Zeitungslandschaft in Nordhessen wird von der Ippen-Gruppe bestimmt, zu der auch die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) gehört. Auch die einst selbstständigen Lokalzeitungen WaldeckischeLandeszeitung (WLZ), Werra-Rundschau (WR) und Hersfelder Zeitung (HZ), die zu den ältesten Zeitungen der Welt zählt, gehören heute zur Verlagsgruppe Ippen.

Der Hessische Rundfunk (hr) betreibt ein Studio in Kassel, auch das Studio Nordhessen von RTL ist in Kassel beheimatet, ebenso mehrere Film- und Fernsehproduktionsfirmen. Die Stadt ist zudem Sitz der Medienanstalt Hessen, der früheren Landesanstalt für den privaten Rundfunk und neue Medien.

Der Ortsverband lädt die Mitglieder regelmäßig zu Stammtisch-Treffen ein, bei denen auch Medienbetriebe und Unternehmen erkundet werden.

Ansprechpartner

Jörg Steinbach, Zweiter Vorsitzender DJV Hessen und Vorsitzender Ortsverband Kassel

Jörg Steinbach

Vorsitzender Ortsverband Kassel
+495613161683 Kimpelstraße 4, 34121 Kassel
Rolf Skrypzak, Stellvertretender Vorsitzender Ortsverband Kassel / Koordinator Seminare und Weiterbildung / Vorsitzender FA Tageszeitungen, Zeitschriften und Nachrichtenagenturen

Rolf Skrypzak

Stellvertretender Vorsitzender Ortsverband Kassel