Mitglied werden
Login Mitglied werden

Unsere Chronik

Geschäftsführung

In den Anfangsjahren des Berufsverbandes übernahmen die Geschäftsführung der Erste Vorsitzende Robert Mösinger und seine Sekretärin Käthe Luwe. Nach seinem Tod fiel seinem Nachfolger, der neue Erste Vorsitzende Albert Bechtold, diese Aufgabe zu. Lange gab es danach innerhalb des Verbandes Diskussionen darüber, ob man einen Geschäftsführer einstellen und finanzieren kann. Nach Streits im Vorstand übernahm Kurt Heyd, Beisitzer im Vorstand, im Juli 1962 vorübergehend und ehrenamtlich diese Funktion. Obwohl im Juli 1962 der Vorstand beschloss, man benötige keinen Geschäftsführer, wurde im Oktober die Verbandsekretärin in die Position berufen. Später übernahmen Juristen die Position, die gleichzeitig die Rechtsvertretung für die Mitglieder betreuten.

Zeitraum

Name

Anmerkungen

19. Oktober 1962 - 1980

Brigitte Slocinski

zuvor Verbandsekretärin

1980 - 1985

Hubert Engeroff, Rechtsanwalt

wurde 1985 zum Bundesgeschäftsführer des DJV berufen

1985 - 1987

Ursula Goedel, Juristin

 

1987 - 2018

Achim Wolff, Jurist

 

2018 - 2020

Imke Sawitzky, Juristin

 

Januar bis April 2021

Kristelle Hönsch, LL.M. Rechtsanwältin

 

Mai 2021 bis Februar 2022

Knud Zilian

übergangsweise übernahm der Erste Vorsitzende die Geschäftsführung

Februar 2022 bis Juni 2023

Adrian Jäckel, Rechtsanwalt

 

seit Juli 2023

Knud Zilian

Der geschäftsführende Vorstand beschloss auf dem Landesverbandstag 2023 vorerst die Geschäfte wieder selber zu führen.