Wir weisen auf  das aktuelle Projekt „Correspondents in Conflicts“ hin, das sich an Journalistinnen und Journalisten aus Deutschland und Armenien richtet und vom Auswärtigen Amt gefördert wird. Vom 18.-24. November 2022 wird für die Zielgruppe eine Recherchereise nach Yerevan/Armenien angeboten zum fachlichen Austausch der Themen Kriegsberichterstattung & Desinformation, der Auseinandersetzung mit dem Bergkarabach-Konflikt und der Netzwerkarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland und…

...weiterlesen

Wir weisen auf das aktuelle journalistische Austauschprojekt der Deutschen Gesellschaft e. V. hin: "Capacity Building in journalistic networks in the Southern Caucasus" hin, das im September 2022 für eine Recherchereise und Netzwerktreffen nach Tbilisi/Georgien führt.

Alle weiteren Informationen finden unter: 

https://www.deutsche-gesellschaft-ev.de/veranstaltungen/bildungsangebote/1535-tbilisi-2022.html

Bewerbungsschluss ist der 19. Mai 2022

...weiterlesen

Journalismus-Studierende und junge Journalistinnen und Journalisten aus den EU-Mitgliedstaaten, den Nachbar- und Beitrittsländern können sich bis zum 11. Juli 2022 für den sechsten Youth4Regions-Wettbewerb der Europäischen Kommission bewerben.

Näheres unter folgendem Link:

https://germany.representation.ec.europa.eu/news/angehende-journalisten-konnen-sich-fur-eu-ausbildungsprogramm-bewerben-2022-04-11_de

...weiterlesen

Die überparteiliche Europa-Union setzt die Veranstaltungsreihe mit Botschaftern aus der EU fort, am 22.03.2022 ist der Botschafter von Ungarn zu Gast:

https://www.europatermine.de/europatermine/termin/28254

 

...weiterlesen

Fachausschuss Europa

 

Fachausschussvorsitzender

folgt

Stellvertreter

Reiner F. Kirst

 

Kontakt

europa@djv-hessen.de