Volles Haus und reger Austausch - endlich konnte das traditionelle Neujahrstreffen des Frankfurter Ortsverbands wieder in Präsenz stattfinden. Die Resonanz war groß, die Themen zahlreich und die Forderung nach einem regelmäßigen Stammtisch wurde lauter.

...weiterlesen

„Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden“, mit diesem Zitat von Rosa Luxemburg eröffnete Sylvia Kuck, AVM-Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende des hr Personalrats Frankfurt, die Fachausschusssitzung zum Thema: Twitter, Mastodon & Co. 41 Journalistinnen und Journalisten – davon 31 virtuell - wollten mehr wissen von Jan Eggers, Datenredakteur des hr, und Dr. Henning Eichler, Journalist, Dozent und Autor der Studie „Journalismus in sozialen Netzwerken - ARD und ZDF im Bann der…

...weiterlesen

„Wegen eines indirekten Zitates erwirkte der angebliche „Sektenguru“ Andreas Hortmann eine einstweilige Verfügung des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt gegen das ,Darmstädter Echo‘, so der Verband Hessischer Zeitungsverleger (VHZV).

 

Danach sei die Verbreitung dieser abschätzigen Meinung über Hortmann unzulässig, weil sie nicht auf „tatsächlichen Anknüpfungstatsachen“ beruhe. Dagegen erhob das „Darmstädter Echo“ erfolgreich eine Verfassungsbeschwerde.

 

...weiterlesen

Filmpremiere am 30. Januar 2023 um 18 Uhr auf YouTube: ➡️ youtu.be/mIywIvX7Mfk

Kein Thema beschäftigt uns derzeit so wie der russische Angriffskrieg auf die Ukraine und seine Folgen. Wie Journalistinnen und Journalisten trotz der unmenschlichen Bedingungen in Kiew arbeiten, schildert Julia Mostowa (31) eindrücklich in dem Interview mit Stefan Dietrich, Vorsitzender des DJV-Ortsverbands Marburg.

 

...weiterlesen

Ab sofort ist eine neue Ausgabe "Bildhonorare" erhältlich – in der gedruckten Fassung und als ePaper. Diese Übersicht sei für Bildanbieter und -einkäufer ein Informations- und Planungsinstrument.

Auf dieses Angebot macht der Bundesverband professioneller Bildanbieter e.V. (BVPA) aufmerksam

...weiterlesen

A K T U E L L E S


Presseausweis-Antrag für Mitglieder 2023

Presseausweis-Antrag 2023


Blickpunkt Ausgabe 04/2022

Im neuen „Blickpunkt“ lesen Sie

  • Welche Fotos aus der 16. Auflage des Pressefoto-Wettbewerbs der Landesverbände Hessen und Thüringen als Sieger hervorgegangen sind
  • Wie vielfältig das Seminar- und Weiterbildungsangebot des DJV Hessen im ersten Halbjahr wieder ausfällt
  • Was die Orts- und Bezirksverbandsvorsitzenden parallel zu ihrem Engagement für den DJV arbeiten
  • Warum es exakt 50 Jahre gedauert hat, bis die Weihnachts-Satire „Erna, der Baum nadelt!“ endlich verfilmt worden ist

Newsletter

Newsletter zum Tag der Pressefreiheit

Der Deutsche Journalisten-Verband ist solidarisch mit der Ukraine, ihren Bürgerinnen und Bürgern und mit allen Journalistinnen und Journalisten, die sich derzeit in dem Land aufhalten. Europas größte Journalistenorganisation gedenkt der Opfer, die der russische Überfall auf das Land bereits gefordert hat. Für alle Medienschaffende gilt: Seien Sie vorsichtig, vermeiden Sie wenn möglich unnötige Risiken. Und halten Sie Kontakt mit Ihren Redaktionen und mit den Behörden Ihres Heimatlandes. Wir denken an Sie und wir fühlen mit Ihnen. Sie sind das Bollwerk gegen Fake News und russische Propaganda. Kritischer und unabhängiger Journalismus ist jetzt so wichtig wie nie.

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung berührt uns alle. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.djv.de/startseite/info/beruf-betrieb/freie/neues-datenschutzrecht.html