Der Einsendeschluss ist durch - nichts geht mehr! Also, zumindest, was Wettbewerbsbeiträge von den teilnehmenden JournalistInnen angeht. Hinter den Kulissen dagegen geht einiges - die eingereichten Bilder mussten nämlich kategorisiert und vor allem gesichtet werden. Letzteres ist Aufgabe unserer Jury, die sich zu diesem Zweck am 6. Oktober in Wiesbaden traf und dort entschied, wer die…

...weiterlesen

Geklagt hatten die drei im hr vertretenen Gewerkschaften DJV-Hessen, ver.di und VRFF, DJV-Hessen und VRFF allerdings zusätzlich mit einem Vorwurf der Wahlmanipulation.

Gleich drei Anfechtungsgründe hat das Gericht anerkannt, wobei jeder Grund allein für sich ausgereicht hätte, um die Wahlen zu kippen.

Hier der Link zu der Begründung des Gerichts!: Beschluss Verwaltungsgericht…

...weiterlesen

Knud Zilian (Frankfurt) steht für weitere zwei Jahre an der Spitze des hessischen Journalistenverbandes.

...weiterlesen

Wiesbaden, 2. September 2021: Die gestern vorgelegte Begründung zum Beschluss des Verwaltungsgerichts Frankfurt vom 18. August bestätigt die von Knud Zilian (DJV-Hessen) geäußerten Befürchtungen. Die im Mai abgehaltenen Personalratswahlen am Standort Frankfurt des Hessischen Rundfunks sind nicht nur aufgrund fehlerhafter oder gänzlich fehlender Briefwahlunterlagen für ungültig erklärt worden. Das…

...weiterlesen

Verlage ordnen Titel neu - Unsicherheit bei den Kolleg*innen

Neuordnung des Zeitungsmarktes in Mittelhessen: Die größten Verlage wollen sich und ihre Titel neu aufstellen. Das hat der Verlag VRM mit Sitz in Mainz mitgeteilt. Bei Beschäftigten einiger betroffener Titel sorgt dies für Unsicherheit.

Die VRM gibt in Hessen neben dem „Darmstädter Echo“, „Wiesbadener Kurier“ und „Wiesbadener…

...weiterlesen

Foto-Wettbewerb

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

NEWSLETTER