Ausstellung „PresseFoto Hessen-Thüringen 2018“ im Fuldaer Stadtschloss eröffnet

Mitreißende Sportszenen, aufwühlende Demonstrationen, außergewöhnliches Alltagsgeschehen: Bis zum 16. Oktober gastieren die besten Pressefotos aus dem vergangenen Jahr im mittleren Vestibül des Fuldaer Stadtschlosses. Neben den Siegerbildern des gemeinsam vom Deutschen Journalisten-Verband Thüringen und Hessen in zwölfter Auflage veranstalteten jährlichen Wettbewerbs „PresseFoto Hessen Thüringen“ sind weitere herausragende Einreichungen bei freiem Eintritt ausgestellt.

Der Vorsitzende des Bezirksverbandes Osthessen, Jens Brehl und sein Stellvertreter Oguz Calli mit Ralf Leifer, DJV Landesverband Thüringen nach dem Aufbau der Fotoausstellung. Foto: Erich Gutberlet

„Fotografieren ist weit mehr als nur auf den Auslöser zu drücken“, hob Jens Brehl, Vorsitzender des Bezirksverbands Osthessen, die Arbeit der Bildjournalisten in seiner Eröffnungsrede hervor. „Ein guter Fotograf beherrscht nicht nur die Technik und das Handwerk, sondern hat ein Gespür für Motive, für Momente und überlegt sich mitunter genau, welche Botschaft sein Bild vermitteln soll. Auch darauf möchten wir mit dem Fotowettbewerb aufmerksam machen.“

Alleine in den sozialen Medien werden täglich Hunderte Millionen Fotos hochgeladen. „Um unter diesen Massen mit seinem Bild aufzufallen, gehört einiges dazu“, erklärte Ralf Leifer, Geschäftsführer des DJV Thüringen. Er führte die Gäste durch die Ausstellung und lieferte die Geschichten zum Bild. Wie zum „Foto des Jahres 2018“, welches eine aus der bunten Masse der Zuschauer herausragende vier Meter hohe, goldene Statue des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zeigt. Dem dpa Redakteur Arne Dedert gelang dieses Bild anlässlich des Kulturfestivals „Wiesbaden Biennale“. Dafür beobachtete er die Szene über mehrere Stunden, seine Geduld hat sich ausgezahlt.

An der zwölften Auflage des Wettbewerbs "PresseFoto Hessen-Thüringen" nahmen 53 hauptberufliche Journalistinnen und Journalisten teil. Sie reichten über 600 Fotos in sechs Kategorien und für einen Sonderpreis ein.

Hauptsponsor des Fotowettbewerbs ist die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen. Unterstützt werden die beiden veranstaltenden DJV-Landesverbände außerdem durch die Gemeinnützige Kulturfonds Frankfurt RheinMain GmbH und Herrn H.-Ullrich Isselbächer. Die Eröffnung im Fuldaer Stadtschloss hat tegut… mit Getränken unterstützt.

Bezirksverband Osthessen

Bezirksverbandsvorsitzender

Jens Brehl

Telefon: 0661 380 2925

Stellvertreter

Oguz Calli
Hans-Hubertus Braune

 

Kontakt

fulda@djv-hessen.de