Der Hessische Staatsminister für Soziales und Integration ließ in dem Hintergrundgespräch beim Ortsverband Wiesbaden des DJV Hessen keine Frage offen. Ob zum Missbrauch an der Odenwaldschule, Psychiatrie-Skandal am Höchster Klinikum, Status quo bei der Integration in Hessen, AfD im Landtag oder zum Wechsel von schwarz auf grün im Sozialministerium. Kai Klose (Bündnis 90/Die Grünen) verspricht uns Journalisten Transparenz.

...weiterlesen

Gefühlt wird gerade jede Zeitung in Hessen umstrukturiert, meinte DJV-Geschäftsführerin Imke Sawitzky auf der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Wiesbaden. Was ihr allerdings bisher bei den Verlegern fehle, sei eine überzeugende Strategie, wie man den bisher kostenlosen auf bezahlbaren Inhalt im Internet umsetzen möchte. Auch Dr. Klaus-Peter Andrießen lieferte Informationen aus erster Hand. Das Vorstandsmitglied des DJV Hessen ist beim Presserat und weiß genau, was sich dahinter verbirgt.

...weiterlesen

am Donnerstag, 2. Mai 2019, um 18.00 Uhr

...weiterlesen

Die Trauerfeier findet am Freitag, 3. Mai, um 12 Uhr in der Trauerhalle des Nordfriedhofs in Wiesbaden statt.

...weiterlesen

"Ein journalistisches 'Urgestein' hat die Bühne verlassen", so steht es in einem Artikel des DJV-Hessen von 2007. Damals war der freie Journalist Ron Lechner aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt als Vorsitzender des DJV-Ortsverbandes Wiesbaden zurückgetreten. Acht Mal in Folge war der gebürtige Österreicher gewählt worden und hat sich in diesen knapp 16 Jahren hartnäckig und eloquent für den Verband eingesetzt. Heute ist unser hochgeschätzter Kollege mit 82 Jahren verstorben.

...weiterlesen

Sylvia Kuck moderierte in der Landesvertretung Hessens in Berlin

Ortsverband Wiesbaden

Ortsverbandsvorsitzende

Sylvia Kuck

 

Stellvertreter

Wolfgang Kühner

 

Kontakt

Geschäftsstelle des DJV

wiesbaden@djv-hessen.de