Praxis-Vortrag „So gelingt Crowdfunding“ am 9. Oktober 2019 in Fulda

Kann man mit Crowdfunding unabhängigen Journalismus finanzieren? Wofür eignet es sich, wie plant und führt man erfolgreiche Kampagnen und für welche Projekte ist diese Form von Finanzierung überhaupt geeignet?

Diese und weitere Fragen wird Daniel Höly in seinem Praxis-Vortrag aus eigener Erfahrung beantworten. Er selbst konnte in drei Kampagnen über 37.000 Euro für sein Magazin „Shift“ einwerben.

Am Ende des Vortrags können maximal zwei Teilnehmer ihre konkrete Idee für eine Crowdfunding-Kampagne für ein Medienprojekt vorstellen und sich wertvolle Tipps vom Experten holen. Dies bitte vor dem Vortrag via E-Mail an fulda@djvhessen.de anmelden. Es gilt das Motto: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Wann: 9. Oktober 2019, Mittwoch, um 19:00 Uhr, Ende ca. 21:00 Uhr

Wo:     ParkHotel Kolpinghaus, Goethestraße 13 in Fulda (Raum Kolpingstube), etwa 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof, Parkgebühren des Hotels 1 Euro pro Stunde, kostenfreies Parken bei Speisenverzehr

Die Kosten für die Getränke übernehmen wir, Speisen bitte selbst zahlen.

Auch Nichtmitglieder sind wie immer herzlich willkommen.

Fragen? Jens Brehl, fulda@djvhessen.de, 0661 380 29 25

Bezirksverband Osthessen

Bezirksverbandsvorsitzender

Jens Brehl

Telefon: 0661 380 2925

Stellvertreter

Oguz Calli
Hans-Hubertus Braune

 

Kontakt

fulda@djv-hessen.de