15.12.2018,

Der DJV lädt wieder zum "Weihnachtsbaumschlagen" ein

Inwischen ist es fast schon eine Tradition in der Adventszeit: Die Ortsverbände Wiesbaden und Frankfurt sowie der DJV im hr laden wieder zum gemeinsamen „Weihnachtsbaumschlagen“ und Glühwein trinken ein: Termin: Samstag, 15. Dezember, von 14 Uhr bis ca. 16 Uhr in die Hauptplantage des Forstbetriebes Bücher – (Oberfeld, 65207 Wiesbaden-Erbenheim)

Liebe Kollegin, lieber Kollege,


zum geselligen Abschluss eines ereignisreichen Jahres laden die Ortsverbände Wiesbaden und Frankfurt sowie der DJV im hr:

Samstag, 15. Dezember, von 14 Uhr bis ca.    16 Uhr in die Hauptplantage des Forstbetriebes Bücher – (Oberfeld,  65207 Wiesbaden-Erbenheim) zum gemeinsamen "Weihnachtsbaumschlagen“ ein.

Jeder hat die Gelegenheit, ein frisches Bäumchen auszusuchen oder selbst zu fällen. Der Preis pro Nordmann-Tanne beträgt 25 Euro, egal wie groß. Das ist uns fest versprochen. Abgeschnittene Zweige dürfen mitgenommen werden.

Zur Stärkung stehen Glühwein und Punsch (alkoholfrei) und die bereits legendären Fleischwürstchen bereit. Bitte an festes Schuhwerk/Gummistiefel denken.

Zur Disposition bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 9. Dezember 2018.

Eine Anfahrt zur Baumplantage finden Sie auf der Internetseite des Forstbetriebes Blücher www.weihnachtsbaum.co/privat.htm

Das Treffen findet bei jedem Wetter statt.


Wir freuen uns und verbleiben mit freundlichem Gruß
Sylvia Kuck , Umberto Biagioni, Knud Zilian

Termine

15.12.2018,

Der DJV lädt wieder zum "Weihnachtsbaumschlagen" ein