OB Feldmann schlüpft für den OV Frankfurt in die Rolle des Stadtführers

Der neue Vorstand des OV Frankfurt lädt seine Mitglieder zu einer exklusiven Führung durch die neue Altstadt ein: Oberbürgermeister Peter Feldmann persönlich leitet uns durch die Gassen! Wann? Am 27. September um 15 Uhr, Treffpunkt am Frankfurter Römer. Im Stoltze-Museum übernimmt dann die Museumsleiterin und Stoltze-Biografin Petra Breitkreuz die Führung. Mit einer Einladung zu kleinen Frankfurter Köstlichkeiten möchten wir das Ganze mit Ihnen abrunden.

Stolz auf Stoltze sollten alle Frankfurter Journalisten/Innen sein, denn der mutige Friedrich Stoltze (1816-1891 in Frankfurt) war nicht nur ein couragierter Publizist, sondern auch ein einzigartiger Kämpfer für die Pressefreiheit.

Stolz war Stoltze vor allem auf seine geliebte Heimatstadt Frankfurt, die ihn als freie Reichsstadt - trotz Verurteilung - davor bewahrte wegen Majestätsbeleidigung hinter Gitter zu kommen.
Auch unser OB Peter Feldmann ist stolz auf Stoltze und die neue Altstadt - und auf die heutigen Journalisten/Innen seiner Stadt. Deshalb freue ich mich ganz besonders, dass ich unseren Oberbürgermeister dafür gewinnen konnte, uns durch die neue Frankfurter Altstadt zu führen und dabei aus dem "Frankfurter Nähkästchen" zu plaudern.

Publizist Friedrich Stoltze war Ehrenmitglied des Deutschen Journalistenvereins

Dank ebenfalls an die Stoltze-Biografin Petra Breitkreuz, die auch Leiterin des neuen Stoltze-Museum der Frankfurter Sparkasse ist. Sie wird uns auf dessen Spuren führen und uns einige Biographien stiften. Stolz ist der DJV Hessen aber vor allem, dass Stoltze einst Ehrenmitglied des Deutschen Journalistenvereins war.

Auf die ersten 15 Teilnehmer wartet jeweils die wunderbare Stoltze-Biografie von Petra Breitkreuz, die die Autorin stiftet und vor Ort signieren wird. Darüber hinaus werden noch ein paar weitere Exemplare vor Ort verlost.

Ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen, tolle Gespräche und Sie alle als neue Vorsitzende des OV Frankfurt persönlich kennenlernen zu können.

Herzlichst
Dr.Ina Knobloch
Vorsitzende OV Frankfurt


Wann:     Freitag, 27. September 2019, um 15 Uhr
Wo:         vor dem Frankfurter Römer mit Oberbürgermeister Feldmann, anschließend
                Führung durch das Stoltze-Museum mit Petra Breitkreuz bis ca. 17 Uhr

Zum Abschluss lädt der DJV Hessen zu einer kleinen, typischen Verköstigung ins „Frankfurter Wirtshaus“ ein.

Geschäftsstelle


DJV Landesverband Hessen e.V.
Rheinbahnstraße 3
65185 Wiesbaden

E-Mail: info@djv-hessen.de
Tel. (0611) 3419124
Fax (0611) 3419130

Geschäftszeiten:

Montag bis Donnerstag von 9 bis 16.30 Uhr
Freitag von 9 bis 15 Uhr