Am Sonntag, den 11.4.2021 wollen die Querdenker vor dem Hessischen Rundfunk in Frankfurt demonstrieren und deutlich machen, dass es keine freie Presse in Deutschland gibt. Wir seien alle „gleichgeschaltet, von der Politik bestimmt und zensiert.“

Wir können nicht zulassen, dass unsere freie Presselandschaft derart für Verschwörungstheorien missbraucht wird.

 

...weiterlesen

Wiesbaden, 08.04.2021- Die angekündigte Querdenker-Veranstaltung, die ursprünglich vor dem Hessischen Rundfunk geplant war, ist eine Verhöhnung der freien Presse in Deutschland. „Vor allem den öffentlich-rechtlichen Rundfunk anzugreifen und Gleichmacherei und Zensur zu kritisieren zeigt, dass diese Menschen keine Ahnung von Presse in Deutschland haben“, erklärt Knud Zilian, 1. Vorsitzender des Deutschen Journalistenverbandes in Hessen (DJV-Hessen).

...weiterlesen

Vielen Dank an alle Teilnehmer*Innen der gestrigen Preisverleihung und

Infoveranstaltung des Ortsverbandes Frankfurt und des Fachausschuss Freie.

 

...weiterlesen

Und was kann ich jetzt überhaupt noch schreiben? Ohne befürchten zu müssen, dass ich oder mein Verlag dafür für teuer Geld in Regress genommen werden? Diese Fragen stellten sich nach der digitalen Diskussion unter dem Titel „Drohen, einschüchtern, klagen – juristischen Druckmittel bei konfrontativen Recherchen entspannt begegnen“, zu der der DJV im hr am Dienstagabend eingeladen hatte. Solche Überlegungen treiben offensichtlich nicht nur Redakteurinnen und Redakteure im Hessischen Rundfunk um.…

...weiterlesen

Das Hessiche Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat erneut Corona-Stipendien für freie Künstler*innen und damit auch explizit für Journalist*innen ausgeschrieben. Eingereicht werden kann ab sofort und noch bis Juni 2021 mit einem frei zu wählenden Projekt. Vergeben werden in dieser Runde insgesamt 3600 Stipendien an Freie in einer Höhe von jeweils 2500,- Euro. Nähere Informationen dazu auf den Seiten des Ministeriums und der Hessischen Kulturstiftung, die die Stipendien vergibt und…

...weiterlesen

A K T U E L L E S


Samstag, 11. September 2021,10:00 Uhr,

NH Frankfurt Airport West, 

Kelsterbacher Straße 19,

65479 Raunheim (Frankfurt) 


Newsletter zum Tag der Pressefreiheit

E bissi babbele...

In dieser schwierigen Zeit ist der Zusammenhalt besonders wichtig.
Wir möchten Sie daher herzlich dazu einladen, an unserem ersten virtuellen

Mitgliedertreffen am 7. Mai um 12 – 13:30 Uhr teilzunehmen.

Die technische Betreuung übernimmt die Geschäftsstelle, den Inhalt der
Veranstaltung gestalten die Mitglieder. Geplant ist ein lockerer Plausch,

frei nach dem Motto

„E bissi babbele“…


Blickpunkt Ausgabe 01/2021

In der neuen Ausgabe des „Blickpunkts“ lesen Sie:

 

  • Wie der Landesverband und der Ortsverband Frankfurt einer stattlichen Zahl an Mitgliedern eine Finanzspritze vermittelt
  • Mit wie vielen Seminaren der Landesverband seinen Mitgliedern auch in der Pandemie Weiterbildungsangebote macht
  • Wie sich die Redaktionen von gleich drei katholische Wochenzeitungen auf deren publizistisches Ende vorbereiten
  • Wie das Schicksal inhaftierter Journalistinnen und Journalisten in der Türkei den Ortsverband Wiesbaden zur Solidarität bewegt

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung berührt uns alle. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.djv.de/startseite/info/beruf-betrieb/freie/neues-datenschutzrecht.html

 


Video #JJT19

DJV Hessen JungJournalisstenTag #JJT19

Ein Film von Steffen Edlinger, Evangelisches Medienhaus

Video #JJT18

DJV Hessen JungJournalistenTag #JJT18

Ein Film von Jonas Schramm, Evangelisches Medienhaus