20.03.2017,

Hessischer Verdienstorden an Professor Dr. Siegfried Quandt

Wiesbaden, 20. März 2017 - Ministerpräsident Bouffier zeichnete am vergangenen Freitag Professor Dr. Siegfried Quandt mit dem Hessischen Verdienstorden aus. Vermittlung historischer Ereignisse prägten das Schaffen Quandts ebenso wie die Neuausrichtung der überbetrieblichen Volontärsausbildung.

Helmut Ploch, Axel Pfeffer, Ministerpräsident Volker Bouffier und Professor em. Siegfried Quandt (v.l.n.r.) bei der Ehrung in der Staatskanzlei. Foto: Sylvia Kuck

Der emeritierte Universitätsprofessor und wissenschaftliche Berater im Ruhestand Siegfried Quandt wurde von Ministerpräsident Volker Bouffier mit dem Hessischen Verdienstorden geehrt. „Ihr außergewöhnlicher und langjähriger Einsatz zeigt, wie sehr Ihnen die Menschen in Hessen am Herzen liegen. Jeder von Ihnen hat seine Leidenschaften, Kenntnisse und Fähigkeiten zum Wohle aller eingebracht und unser Land damit noch liebens- und lebenswerter gemacht. Dafür gebührt Ihnen unsere Anerkennung und unser Dank“, lobte der hessische Regierungschef die drei Geehrten in Wiesbaden.

Seit 2013 ist Quandt Mitglied im DJV Hessen, für den er von 2014 bis 2016 den Vorsitz des Ortsverbandes Wiesbaden übernahm. Die Entwicklung und Planung des Jungjournlistentags, der erstmals 2015 stattfand, geht hauptsächlich auf seine Initiative zurück. Ebenso engagierte er sich in den vergangenen Jahren für die Zusammenarbeit mit dem Presseclub Wiesbaden und dem HessenChemie Campus. Im Fokus stand immer der journalistische Nachwuchs.

Der in Laubach lebende Siegfried Quandt lehrte von 1977 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2004 an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Er ist Mitgründer des Lernzentrums für Journalismus und Medienpädagogik an der mittelhessischen Universität und hat den dortigen Studiengang „Fachjournalistik Geschichte“ aufgebaut. Quandt ist einer der profiliertesten Historiker und Geschichtsdidaktiker der Bundesrepublik. Der heute 81-Jährige hat unter anderem das ZDF für eine Reihe von zeitgeschichtlichen Sendungen beraten. Seit 1988 hat er die überbetriebliche Volontärsausbildung beim Verband der Hessischen Zeitungsverleger neu ausgerichtet und leitet darüber hinaus die Jurys mehrerer journalistischer Preise, die er mitgegründet hat. Im Jahre 2006 erhielt Professor Quandt bereits das Verdienstkreuz Erster Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Termine

28.03.2017,

DJV Hessen-Seminar: Perfekt - das alles bietet Adobe Photoshop.

01.04.2017,

Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen des DJV im April 2017

27.04.2017,

DJV Hessen-Seminar: Zwei Königsdisziplinen - speziell und anspruchsvoll. Krisen-PR und Medienarbeit für Kulturprojekte.

01.05.2017,

Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen des DJV im Mai 2017

04.05.2017,

DJV Hessen-Seminar: Die Story hinter dem Bild - mit perfekten Texten Fotos besser verkaufen.

08.05.2017,

DJV Hessen-Seminar: Steuererklärung - in nur drei Wochen ist Termin!