26.06.2017,

DJV Hessen-Seminar: Die Nummer 1 beim Google-Ranking? Und wie nutze ich XING und Linkedin?

26.06.2017

Wer hat sich schon mal seine eigene Website gegoogelt?
Wer musste dabei ein wenig scrollen?

Die schönste Website hilft nichts, wenn sie nicht gefunden wird. Mehr als 95 Prozent der deutschen Internetuser verwendet Google, die wenigsten schauen sich die Ergebnisse ab Platz vier oder auf der nächsten Seite an. Im Seminar werden viele kleine und größere Tipps gegeben, um bei Google & Co ganz weit oben zu stehen. Doch damit sind die Möglichkeiten des Internets noch nicht erschöpft.

2016 wurden mehr als 70 Prozent aller Neueinstellungen in Deutschland über das Internet generiert!
Auch projektbezogenes Arbeiten wird verstärkt angeboten bzw. nachgefragt.
Das müssen wir nutzen!

Vom eigenen Auftreten bis zur Generierung von Aufträgen über soziale Plattformen – das Netz bietet viele Möglichkeiten, gerade für Freiberufler. Wer sich hier schlecht oder gar nicht präsentiert und seine Onlinedaten nicht pflegt, vergibt ungeheures Potential.

Selbstmarketing im Online Bereich kann entscheidend für den beruflichen Erfolg sein.

Was: Seminar „Die Nummer 1 beim Google-Ranking? Und wie nutze ich XING und Linkedin? Chancen beim Online-Selbstmarketing für Journalistinnen und Journalisten

Wann: 26.06. 2017, 11:00 Uhr – 17:00 Uhr

Wo: Bildungsstätte Landessportbund Hessen, Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt am Main, Telefon: 069/6789-0

Referenten: Rolf Skrypzak und Karsten Socher

Inhalt (Ausschnitt):

  • Welche Möglichkeiten bietet das Internet für freie Journalistinnen/Journalisten?
  • Aktives und passives Eigenmarketing im Netz
  • Mein Auftritt: Planung, Durchführung, Kontrolle
  • Wie arbeiten eigentlich Suchmaschinen?
  • Title, Metadaten, Bilder und URL – die Optimierung der eigenen Website funktioniert auch ohne Programmierkurs
  • Wie schaffe ich es beim Google-Ranking nach oben zu klettern?
  • Welche Programme helfen mir dabei?
  • Welche Sozialen Medien gibt es? Muss ich überall sein? Ein Überblick


Für Mitglieder des DJV Hessen ist das Seminar kostenlos. Mitglieder des DJV Hessen erhalten einen Fahrtkostenzuschuss in Höhe von bis zu 30 Euro. Bitte reichen Sie hierzu den Antrag mit der/den Fahrkarte/n ein. Den entsprechenden Antrag finden Sie auf unserer Internetseite unter Service und dort unter Downloads.  Sofern ein eigenes Kfz benutzt wird, erfolgt die Erstattung auf Basis der Entfernung Wohn-/Veranstaltungsort.

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 21.06.2017 per E-Mail, info@djv-hessen.de, oder telefonisch, 0611 3419124, an die Geschäftsstelle.

Termine

23.09.2017,

DJV-Tagung „Besser Online 2017"

27.09.2017,

DJV Hessen-Seminar: Praxisseminar Ligthroom für Fortgeschrittene

09.10.2017,

Vernissage PresseFoto Hessen-Thüringen

13.11.2017,

DJV Hessen-Seminar: Krisen PR für Einsteiger

14.11.2017,

DJV Hessen-Seminar: Krisen PR für Fortgeschrittene

30.11.2017,

DJV Hessen Seminar: Urheberrecht und Internet. Selbstständig im world wide web