Hörfunkschule Frankfurt - radio-starter

„Wie bekomme ich einen Job bei den Medien?“ – das ist eine der häufigsten Fragen von jungen Menschen, die im Journalismus arbeiten wollen. Und egal, wen man aus der Branche fragt, in der Regel fällt das Wort „Praxiserfahrung“.

Quelle: Sarah Maxen / Hörfunkschule Frankfurt a.M.

radio-starter hilft beim Start in die Medien und bietet diese praktischen Erfahrungen, es ist eine Art „Volo vor dem Volo“. In der Ausbildung lernen die Teilnehmenden also das, was sie später im Volontariat bei einem Sender oder in einem Medienhaus ausführlicher lernen.

radio-starter dauert ein Jahr und kann neben Schule oder Studium absolviert werden. Die  Workshops zu den Radiogrundlagen sind als Blockveranstaltungen organisiert. Die Termine liegen meist in den Ferien oder an verlängerten Wochenenden. Daher können junge Menschen aus ganz Deutschland teilnehmen. Dazu gibt es eine Praxisphase, eine Medienexkursion nach Berlin – und jede Menge Kontakte zu Radio- und Medienprofis. Im Laufe der Jahre ist ein großes Alumni-Netzwerk der Hörfunkschule Frankfurt entstanden: Unsere „Ehemaligen“ sind weit verstreut in der Medienlandschaft in Deutschland – teils auch darüber hinaus.

Nach einem Jahr radio-starter können die Teilnehmenden ohne weitere Bewerbung ein weiteres Jahr beim Partnerprojekt medien-starter dabei sein. Diese Ausbildung legt die Schwerpunkte auf TV- und Onlinejournalismus.

Noch bis zum 30. September können sich Interessierte für radio-starter bewerben. Weitere Informationen bekommen Sie auch auf www.radio-starter.de 

A K T U E L L E S


Samstag, 11. September 2021,10:00 Uhr,

NH Frankfurt Airport West, 

Kelsterbacher Straße 19,

65479 Raunheim (Frankfurt) 


Newsletter zum Tag der Pressefreiheit

E bissi babbele...

In dieser schwierigen Zeit ist der Zusammenhalt besonders wichtig.
Wir möchten Sie daher herzlich dazu einladen, an unserem ersten virtuellen

Mitgliedertreffen am 7. Mai um 12 – 13:30 Uhr teilzunehmen.

Die technische Betreuung übernimmt die Geschäftsstelle, den Inhalt der
Veranstaltung gestalten die Mitglieder. Geplant ist ein lockerer Plausch,

frei nach dem Motto

„E bissi babbele“…


Blickpunkt Ausgabe 01/2021

In der neuen Ausgabe des „Blickpunkts“ lesen Sie:

 

  • Wie der Landesverband und der Ortsverband Frankfurt einer stattlichen Zahl an Mitgliedern eine Finanzspritze vermittelt
  • Mit wie vielen Seminaren der Landesverband seinen Mitgliedern auch in der Pandemie Weiterbildungsangebote macht
  • Wie sich die Redaktionen von gleich drei katholische Wochenzeitungen auf deren publizistisches Ende vorbereiten
  • Wie das Schicksal inhaftierter Journalistinnen und Journalisten in der Türkei den Ortsverband Wiesbaden zur Solidarität bewegt

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung berührt uns alle. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.djv.de/startseite/info/beruf-betrieb/freie/neues-datenschutzrecht.html

 


Video #JJT19

DJV Hessen JungJournalisstenTag #JJT19

Ein Film von Steffen Edlinger, Evangelisches Medienhaus

Video #JJT18

DJV Hessen JungJournalistenTag #JJT18

Ein Film von Jonas Schramm, Evangelisches Medienhaus