01.04.2019,

"24 Stunden Zukunft": Journalismus auf allen Kanälen

„Nicht jeder, der die Macht hat, hat Recht“, sagte Barbara Hans, Chefredakteurin von Spiegel Online, in ihrer Keynote auf der Tagung „24 Stunden Zukunft“ des Deutschen Journalisten-Verbands am vergangenen Samstag beim Spiegel in Hamburg. Sie ermutigte die rund 170 jungen Journalistinnen und Journalisten, sich von falschen Ratschlägen zu emanzipieren und ihren eigenen Weg zu gehen.

26.03.2019,

DJV-Webinar klärt Fragen zur Umsatzsteuer für Freie

Beim DJV-Webinar geht es von 14 - 15.30 Uhr um die Umsatzsteuer. Viele Freie fragen sich immer wieder: 7 oder 19 Prozent? Können oder müssen unterschiedliche Rechnungsposten mit einem einheitlichen Steuersatz abgerechnet werden? Und wenn ja, mit welchem? Was gilt für Reisekostenerstattungen? Was muss es bei der Umsatzsteuervoranmeldung beachtet werden und was gilt bei unterschiedlichen Tätigkeitsgebieten, etwa für Nebentätigkeiten?

29.01.2019,

"24 Stunden Zukunft" für junge Journalisten

Die Jungen Journalisten im DJV laden wieder zum Nachwuchskongress "24 Stunden Zukunft" ein. Am 30. und 31. März findet das Event für Journalisten unter 35 Jahren in Hamburg statt. „Deine Geschichte in allen Kanälen", so lautet das Motto der diesjährigen Tagung. Wir starten mit einer Keynote von SPIEGEL-ONLINE-Chefin Barbara Hans.

18.01.2019,

Mal einfach so zur PR wechseln? Der DJV-Fachkongress „Brückenschlag“ gibt Orientierung

Ab sofort sind Programm und Anmeldemöglichkeit für den DJV-Fachkongress „Brückenschlag – Kommunikation in unruhigen Zeiten“ am 22. März 2019 in Berlin verfügbar. Der Kongress wendet sich insbesondere an „Seitenwechsler“ unter den Journalistinnen und Journalisten. Durch die Kürzungen in den Verlagen halten viele nach neuen Tätigkeitsfeldern in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ausschau.

31.10.2018,

"Die Akte Oppenheimer" im Programmkino Naxos

Save the date! Der preisgekrönte Dokumentarfilm von unserem DJV-Hessen Mitglied Dr. Ina Knobloch läuft am 6. November im Frankfurter Programmkino Naxos. Am Filmgespräch werden die Regisseurin und Dr.Werner Hanak, stellv. Direktor des jüdischen Museum Frankfurt, teilnehmen. Gerd Becker moderiert.

Treffer 6 bis 10 von 17

Netzwerk Junge

Netzwerkvertreter

Maurizio Gemmer
In den Thalen 27
35683 Dillenburg
 
Tel. 0175 9972509

 

Kontakt

maurizio.gemmer@web.de


Termine

Zur Zeit liegen keine geplanten Termine vor.