Der DJV setzt seine Veranstaltungsreihe zu den Problemen des Journalismus jenseits der Metropolen fort. Auf der Tagung "Stille Tage im Klischee – Chancen und Risiken im Hinterland-Journalismus" soll über die Förderung von Medien und Minderheitskulturen, Journalismus ohne Klischees, aber auch Sicherheitsfragen diskutiert werden.

Hier finden Sie alle Informationen: pdf Thementag "Stille Tage im Klischee - Chancen und Risiken im Hinterland-Journalismus" am 31.5./1.6.2022 in Bautzen

...weiterlesen

Das Netzwerk unterstützt geflüchtete Kultur-, Film- und Medienschaffende bei Jobsuche und Integration

https://new-start.media/

...weiterlesen

Wir möchten auf folgende Veranstaltung am 04.05. um 18 Uhr hinweisen:

...weiterlesen

PM des DJV Berlin-Journalistenverband Berlin-Brandenburg vom 14.04.2022:

Mittlerweile haben sich insgesamt 369 freie Mitarbeitende des rbb dem streikähnlichen „Osterurlaub“ angeschlossen. Der DJV Berlin - JVBB unterstützt die achttägige Protestaktion der festen Freien des Senders, die seit Montag zu Einschränkungen im Programm geführt hat. Hintergrund sind die gescheiterten Verhandlungen über eine Beschäftigungssicherung für langjährige „programmgestaltende“ Freie. Mit Protestaktionen im Mai…

...weiterlesen

Wir verweisen auf folgende kostenfreie Lehrveranstaltung des DJV:

...weiterlesen

Fachausschuss Freie

 

 

kommissarischer Vorsitzender

Erich Mauracher

Valentin-Unkelbach-Weg 9,
63071 Offenbach,
Telefon: 069/25710782,
Mobil: 0179/1139034

 

Kontakt

erichmaura@aol.com