21.06.2016,

Ausstellung zum Wettbewerb PresseFoto Hessen-Thüringen 2015

Wiesbaden, 20. Juni 2016 - Der DJV Landesverband Hessen freut sich gemeinsam mit der IHK Wiesbaden zur Vernissage am 21. Juni 2016 und der anschließenden Ausstellung „PresseFoto Hessen-Thürngen 2015" bis zum 11. Juli 2016 einladen zu können.

Ausstellung "PresseFoto Hessen-Thüringen 2015" vom 21. 6. bid 11.7.2016, IHK Wiesbaden

Harro Menzel (l.), DJV Hessen Vorstand, und Ralf Leifer (r.), Geschäftsführer DJV Thüringen, bauen die Fotoausstellung im IHK-Foyer auf.

Letzte Hand legt Ralf Leifer an. Fotos: Sonja Lehnert

Hauptberuflich tätige Journalistinnen und Journalisten sind alljährlich eingeladen, die Dokumentationen ihres journalistischen Alltags einzureichen. Eine 10-köpfige Jury entscheidet über die Preisvergabe. Zirka 80 ausgewählte und zum großen Teil prämierte Fotos des Wettbewerbs des vergangenen Jahres sind bis einschließlich 11. Juli 2016 im Eingangsfoyer der Industrie- und Handelskammer in Wiesbaden zu sehen.

Zum neunten Mal wurde 2015 von den DJV Landesverbänden Hessen und Thüringen der Wettbewerb PresseFoto Hessen-Thüringen ausgeschrieben.

Die Schirmherren des Wettbewerbs sind die Landtagspräsidenten von Thüringen und Hessen, Christian Carius und Norbert Kartmann. Unter mehr als 500 Fotos in sieben Kategorien wurden am 24. November vergangenen Jahres die Siegerfotos im Thüringer Landtag ausgezeichnet.

Bei der Preisverleihung sprach Christian Carius mit Stolz von seiner Schirmherrschaft: „Wir haben kein Verständnis dafür, dass Journalisten bedroht werden. Wir müssen dafür einstehen, dass die Meinungsfreiheit bestehen bleibt. Pressefreiheit ist ein Eckpfeiler von dem, was wir unter Demokratie verstehen.“

André Hirtz, Bildredakteur beim „Darmstädter Echo“, erhielt den mit 2.000 Euro dotierten Preis „Foto des Jahres 2015“. Sein Bild zeigt Flüchtlinge bei ihrer Ankunft in Darmstadt. Ein Mann hält seine Hand schützend über ein Kind.

Jährlich werden die Kategorien Beste Serie, Menschen & Momente, Kultur & Gesellschaft, Sport & Freizeit, Umwelt & Natur, Technik & Verkehr und ein Sonderthema (2015 Veränderung) ausgeschrieben, darunter wird auch das „Foto des Jahres“ ausgewählt. In einer Wanderausstellung sind die prämierten sowie weitere bemerkenswerte Fotos einem breiten Publikum in Hessen und Thüringen zugänglich.

Hauptsponsor des Fotowettbewerbs ist die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen. Unterstützt werden die beiden veranstaltenden DJV Landesverbände außerdem durch die Dörr Group in Frankfurt am Main und die DJV Verlags- und Service GmbH sowie von Ullrich Isselbächer und der Dr. Höhl's GmbH & Co. KG.

Für die Ausschreibung 2016 sind die Vorbereitungen bereits in vollem Gange. Die Einladung zur Teilnahme am diesjährigen Fotowettbewerb wird voraussichtlich im August erfolgen. Die Preisverleihung findet im November im Hessischen Landtag in Wiesbaden statt.

Die Vernissage findet in den Räumen der IHK Wiesbaden, Wilhelmstraße 24-26, am 21. Juni 2016 um 18 Uhr statt. Die Ausstellung ist Montag bis Donnerstag 8 bis 17 Uhr und Freitag 8 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Termine

08.03.2017,

DJV Hessen-Seminar: Vorsicht Falle! Fotorecht speziell für Journalisten.

14.03.2017,

DJV Hessen-Seminar: Die Chance für gute Journalisten - Schreiben für Hauszeitschriften und Mitarbeitermagazine.

17.03.2017,

DJV Hessen-Seminar: Das Tor zur optimalen Bildbearbeitung - erste Schritte mit Adobe Photoshop.

28.03.2017,

DJV Hessen-Seminar: Perfekt - das alles bietet Adobe Photoshop.

27.04.2017,

DJV Hessen-Seminar: Zwei Königsdisziplinen - speziell und anspruchsvoll. Krisen-PR und Medienarbeit für Kulturprojekte.

04.05.2017,

DJV Hessen-Seminar: Die Story hinter dem Bild - mit perfekten Texten Fotos besser verkaufen.