25.03.2019,

DJV PresseFoto 2018 ab Mai in der IHK Wiesbaden

Rechtzeitig zum "Tag der Pressefreiheit" wandern die Bilder der Ausstellung PresseFoto Hessen-Thüringen 2018 nach Hessen zurück. Ab dem 3. Mai sind die ausgezeichneten Fotos vier Wochen lang in der IHK Wiesbaden zu sehen.

25.03.2019,

Sylvia Kuck erneut zur Vorsitzenden des Fachausschusses Audiovisuelle Medien (AVM) gewählt

Auf der Sitzung des Fachausschusses Audiovisuelle Medien (AVM) ist Sylvia Kuck als Vorsitzende einstimmig in ihrem Amt bestätigt worden. Die Sitzung fand am 20.3.2019 in Frankfurt am Main in einem Sitzungssaal des Hessischen Rundfunks statt. Als Stellvertreterin ist Dr. Ina Knobloch ebenfalls einstimmig bestätigt worden.

19.03.2019,

Sechs Prozent mehr im öffentlich-rechtlichen Rundfunk gefordert

Der Gesamtvorstand des Deutschen Journalisten-Verbands hat sich vergangene Woche für eine Tarifforderung in Höhe von sechs Prozent für die Journalistinnen und Journalisten im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ausgesprochen. Mit dieser Forderung wird der DJV auf die Sender zugehen.

15.03.2019,

EU-Kommission: Fragen-Antworten-Katalog zur Reform des Urheberrechts

Das Europäische Parlament, die Mitgliedstaaten im Rat der Europäischen Union und die Europäische Kommission hatten im Februar 2019 in interinstitutionellen Verhandlungen eine politische Einigung über die Modernisierung des Urheberrechts in der EU erzielt. Der Richtlinienvorschlag nach dieser Einigung muss nun noch vom Europäischen Parlament und den EU-Mitgliedstaaten angenommen werden. Die EU-Kommission hat einen umfangreichen Katalog mit 26 Fragen und Antworten zu diesem Text veröffentlicht.

26.02.2019,

Der Fachausschuss Audiovisuelle Medien tagt

Einladung zur Sitzung des Fachausschusses Audiovisuelle Medien am Mittwoch, 20. März 2019

Fachausschussvorsitzende

Sylvia Kuck

Stellvertreterin

Dr. Ina Knobloch

 

Kontakt

avm@djvhessen.de

 

Rundfunk

Knud Zilian

Bild:

Karsten Socher

Online:

Jan Eggers

 

DJV Bildportal


Termine

Zur Zeit liegen keine geplanten Termine vor.