Die Veranstaltung ist bereits das zweite Mal in Leipzig. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt der Deutsche Journalisten-Verband erneut in die ostdeutsche Metropole ein. Am 14. September treffen sich in der Leipzig "School of Media" Medienschaffende aus ganz Deutschland, um gemeinsam über Online-Journalismus zu sprechen.

...weiterlesen

Seit einem halben Jahr ist Angela Dorn Ministerin für Wissenschaft und Kunst in Hessen. Gegen prekäre Jobs an den Hochschulen geht sie bereits vor, der Sanierungsstau dort dürfte sie ebenfalls schwer beschäftigen und auch sonst hat die Psychologin und Mutter von drei Kindern noch so einige Herausforderungen vor sich. Eine gewonnene Landtagswahl ist das Eine. Aber wie läuft’s im Alltag in der schwarz-grünen Landesregierung?

...weiterlesen

Mit dem Medienstaatsvertrag wollen die Länder neue Wege beschreiten, sowohl inhaltlich als auch beim Verfahren. Das erste Beteiligungsverfahren im vergangenen Jahr wird mit mehr als 1.200 Eingaben bereits als Erfolg verzeichnet. Das soll nun fortgesetzt werden. Es besteht erneut die Möglichkeit, sich einzubringen.

 

...weiterlesen

Zwei Cutter des hr hatten beim Landesarbeitsgericht Frankfurt a.M. (LAG) durchgesetzt, dass sie rückwirkend wie Festangestellte zu behandeln sind. Eine Revision des hr gegen diese Entscheidung hatte das LAG nicht zugelassen. Dagegen legte der hr Beschwerde ein, die das Bundesarbeitsgericht jedoch jetzt „als unzulässig“ verwarf .

...weiterlesen

Seit vielen Jahren führt der Deutsche Journalisten-Verband das Projekt "Fotografen haben Namen" mit der Unterstützung der einzelnen Landesverbände durch. Nun liegt das Ergebnis vor. Der DJV Hessen hat 15 Tageszeitungen ausgewertet und übersichtlich in einer Grafik sowie in einer Tabelle dargestellt.

 

...weiterlesen

Fachausschussvorsitzende

Sylvia Kuck

Stellvertreterin

Dr. Ina Knobloch

 

Kontakt

avm@djvhessen.de

 

Rundfunk

Knud Zilian

Bild:

Karsten Socher

Online:

Jan Eggers

 

DJV Bildportal